In Wiesbaden gab es leider nichts zu holen

Vom Auswärtsspiel beim VC Wiesbaden II kommen die Damen von Trainerin Claudia Mürle erstmals ohne Punkte nach Hause. In einem von beiden Seiten mit großer Leidenschaft und Intensität geführten Spiel unterlagen die Lohhoferinnen nach 103 Minuten mit 1:3 (25:15, 17:25, 24:26 und 21:25).  Der erste Satz begann nach Wunsch: Den ersten Punkt besorgte Zuspielerin Stefanie [weiterlesen …]

Bundesligateam des SV Lohhof Volleyball auswärts gefordert

Nach einem spielfreien Wochenende geht es für das Team der Trainerinnen Elena Kiesling und Claudia Mürle am Samstag den 10.10.20 zum VC Wiesbaden II. Das Team aus Hessen ist mit einer Niederlage zu Hause gegen die proWin Volleys TV Holz und einem Sieg beim VC Neuwied in die Saison gestartet. Aktuell steht das Team in [weiterlesen …]

Krampf, Kampf und Sieg

Der Jubel bei den Spielern über den umkämpften 3. Satz. Foto: 11 Lars Hohensee, 7 Samuel Weller, 1 Thomas Prosser, 12 Markus Hubmann Lohhofs Herrenvolleyballer starten nach langjähriger Abstinenz wieder in einer höherklassigeren Liga und gewinnen ihr erstes Bayernligaspiel. In der Spielgemeinschaft mit Garching sind zwei ehemalige Garchinger an Bord mit der sonst gleichen Mannschaft [weiterlesen …]

Mit geschlossener Mannschaftsleistung zum ersten Heimsieg

Das Lohhofer Team freut sich zusammen über einen erkämpften Punkt. Foto: Robert Burschik   Das Team des SV Lohhof hat in der Volleyball-Bundesliga am vergangenen Sonntag den ersten Heimsieg gegen den TV 05 Waldgirmes verbucht. Mit einem deutlichen 3:0 Erfolg (25:14; 25:12 und 25:16) besiegten die Lohhofer Damen, die erstmals von Trainerin Claudia Mürle betreut [weiterlesen …]

Erster Heimspieltag unter Coronabedingungen

Seit dem letzten Heimspieltag in Februar 2020 ist viel Wasser die Isar runtergeflossen. Aber jetzt gibt es endlich den Neustart! Am Sonntag (27.09.2020) empfangen die Lohhofer Volleyballdamen in der Bundesliga den TV 05 Waldgirmes zum ersten Heimspiel der neuen Saison. Viel Arbeit liegt hinter den Verantwortlichen, um diesen Spieltag auf die Beine zu stellen. Ein [weiterlesen …]

Tickets für das erste Heimspiel erhältlich

Am kommenden Sonntag ist es endlich so weit: Die #girlsonfire empfangen zu ihrem ersten Heimspiel in der Saison den TV 05 Waldgirmes. Da die Zuschauerzahl auf 100 begrenzt ist, muss sich jeder Zuschauer vorab ein Ticket reservieren und seine Kontaktdaten (Mailadresse oder Telefonnummer) übermitteln. Die Kontaktdaten zur Nachverfolgung von Infektionsketten werden unter Berücksichtigung der Datenschutzgrundverordnung [weiterlesen …]

Grüße von der Tabellenspitze

  Der erste Spieltag der neuen Volleyballsaison hielt für den SV Lohhof gleich einen Doppelauswärtsspieltag parat. Gegner waren die Vorwärts Sachsen Volleys Grimma sowie der VCO Dresden. Beide Teams standen zum Abbruch der vergangenen Saison im März an der Tabellenspitze. Am Samstag ging es zunächst nach Grimma ins Muldental. Dort konnten sich die Lohhoferinnen um [weiterlesen …]

Die längste Sommerpause aller Zeiten geht zu Ende

Am kommenden Wochenende startet die 2. Bundesliga Süd der Frauen nach der längsten Sommerpause aller Zeiten in die neue Saison! Das Team um die beiden neuen Cheftrainerinnen Elena Kiesling und Claudia Mürle wird dabei gleich doppelt gefordert. Am Samstagabend um 18.00 Uhr sind die Lohhofer Damen zu Gast beim langjährigen Ligakonkurrenten Vorwärts Sachsen Volleys Grimma. [weiterlesen …]

Beachnews Jugendbereich August 2020

Samstag 01.08.2020: U15m Bezirksmeisterschaft in Dachau Teilnehmerfeld:16 Mannschaften aus Dachau, Bad Grönenbach, Grafing, Holzkirchen, Harteck, Schwaig, Altdorf Mühldorf und Lohhof. Ergebnis:Das Team Marten Endres / Lukas Weilnhammer erspielte sich die Silber Medaille mit einem tollen 2. Platz! Das zweite Lohhofer Team Tobi und Fabi Mikulandra belegte den 11. Platz. Samstag 01.08.2020: U19w Bayerische Meisterschaft in [weiterlesen …]

H1: Kreispokalsieg – 1. Titel der Saison eingefahren

Am Donnerstag, den 20.02.2020, traten die Herren I in Hallbergmoos zum Kreispokalfinale an. Der Gegner war der Vfb Hallbergmoos – eine Mannschaft, die eigentlich in der Münchner Mixed-Liga antritt. Eigentlich, da sich der Vfb Hallbergmoos mit einer Herrenmannschaft für die Kreispokalrunde der Herren angemeldet hat und sich hier gegen einige Herrenmannschaften (unter anderem der Herren [weiterlesen …]

U12m wird Oberbayerischer Meister in Mühldorf!!!

Siegerehrung

Am Wochenende (16.-17.02.2020) konnten die Lohhofer U12 Jungs die Oberbayerische Meisterschaft in Mühldorf klarmachen. Ohne Spielverlust und nur mit einem verlorenen Satz im Endspiel konnten sich die Jungs Benni Sievers, Nicolas Kartascheff, Dominik Mürle und Sebi Englisch zum Titel schmettern. Am ersten Tag war das Ziel klar: Gruppensieger und damit die direkte Qualifikation für die [weiterlesen …]

U16w: Kreisjugendpokal zeigt großes Potenzial auf

U16w

Am vergangenen Sonntag (09.02.2020) stand für die weibliche U16 der Kreisjugendpokal in Isen auf dem Programm. Gespielt wurde in zwei Vierergruppen. In unserer Gruppe spielten neben dem SV Lohhof noch der VC Ottobrunn, der VfB Hallbergmoos-Goldach und der TSV Unterhaching. Im ersten Spiel konnte der VC Ottobrunn mit 2:1 Sätzen (15:10, 16:18, 15:5) relativ ungefährdet [weiterlesen …]

U18w: Oberbayrischer Meister 2020

Platz 1, 4 Punkte, 4:0 Sätze und 100:0 Bälle für den SV Lohhof stand in der Tabelle der Gruppe A nach dem ersten Tag …. Bärenstarker Auftritt ? Leider hatten wir dazu keine Chance, denn eine Mannschaft war kurzfristig nicht angetreten, und die andere war nur zu fünft. Somit wurden beide Spiele mit 2:0 und [weiterlesen …]

U16w: 3. Platz bei den Oberbayerischen Meisterschaften

Am vergangenen Wochenende 18./19.01.2020 kämpften die Mädels der U16w auf der Oberbayerischen Meisterschaft in Inning um den Einzug auf die Südbayerische Meisterschaft.Der SV Lohhof war mit zwei Teams angereist. Lohhof 1 ging am ersten Tag als Gruppensieger gegen Inning und den TSV Eiselfing vom Platz.Am zweiten Tag ging es in der früh gleich gegen Dachau, [weiterlesen …]

U14w: 3. Mannschaft für den Bezirksjugendpokal qualifiziert

Am vergangenen Sonntag den 26.01.2020 nahm die Lohhofer U14 III weiblich am Turnier um den Kreisjugendpokal teil und hat sich erfolgreich für den Bezirksjugendpokal qualifiziert. Nach der Begrüßung der sechs teilnehmenden Teams ging es gleich in der Gruppenphase gegen die starke Mannschaft aus Unterhaching. Hier war Lohhof 3 noch nicht ganz wach und musste so [weiterlesen …]

U13m: Teilnahme an den Oberbayerische Meisterschaften gesichert

Am vergangenen Wochenende spielten die beiden U13 männlich Mannschaften des SV Lohhof ebenfalls die Kreismeisterschaften. Im (wahrscheinlich) stärksten Kreis Münchens konnten wir einen großartigen 4. Sowie 7. Platz erreichen. Somit ist eine der beiden Mannschaften für die Oberbayrischen Meisterschaften qualifiziert. Dass die eigentliche Mannschaftszugehörigkeit aber egal war zeigte sich darin, dass bei jeder Möglichkeit die [weiterlesen …]

D1: Revanche Teil zwei nicht ganz geglückt

Am gestrigen Sonntagnachmittag konnte der SV Lohhof in einer hochspannenden Partie gegen die Roten Raben Vilsbiburg II beim 2:3 (25:19, 13:25, 25:27, 25:15, 9:15) am Ende nur einen Punkt einfahren. Hochmotiviert startete das Team des SV Lohhof um Kapitänin Theresa Schieder in die Partie. Von Anfang sollte kein Zweifel an dem Vorhaben einer Revanche für [weiterlesen …]

D1: Revanche Teil eins geglückt

Am vergangenen Wochenende waren die Bundesligadamen des SV Lohhof Volleyball zu ihrem ersten Rückrundenspiel beim VC Neuwied 77 zu Gast. Die Mannschaft aus Rheinland-Pfalz konnte das Hinspiel im September in Lohhof seinerzeit deutlich mit 3:0 gewinnen. Seitdem konnte sich Neuwied an der Tabellenspitze festsetzen und stand vor dem Spieltag auf Tabellenplatz 2. Die Lohhoferinnen überwinterten [weiterlesen …]