Kategorie Archiv: D1

D1: Auswärts erneut drei Punkte geholt

Mit einem 3:1 (26:24, 23:25, 25:17 und 25:20) Erfolg ist die Mannschaft vom SV Lohhof aus Waldgirmes zurückgekehrt. In einer umkämpften Partie konnte Lohhof drei Punkte aus Waldgirmes mitnehmen und hat somit den Anschluss an den Tabellenelften SV Karlsruhe-Beiertheim geschafft. Unterstützt von Stefanie John im Zuspiel und Joana Hurler auf der Diagonalposition machte sich die [weiterlesen …]

D1: Auswärts beim TV Waldgirmes

Nach der nur auf dem Papier deutlichen 0:3 Niederlage gegen den TV Altdorf wartet an diesem Wochenende das Tabellenschlusslicht vom TV 05 Waldgirmes auf den SV Lohhof. Trotz des Ergebnisses gegen Altdorf waren sich alle Zuschauer in der Halle einig, dass ein Leistungsunterschied zwischen dem neuen Tabellenzweiten und dem Vorletzten aus Lohhof auf dem Spielfeld [weiterlesen …]

D1: Wieder keine Punkte als Belohnung

Im Heimspiel gegen den TV Altdorf gelang es dem SV Lohhof wieder nicht sich nach einer starken Leistung mit einem Sieg zu belohnen. In einem unterhaltsamen und spannenden Spiel unterlag die Mannschaft von Trainerin Elena Kiesling mit einem auf dem Papier deutlichen 0:3 (20:25, 23:25 und 23:25). Clara Fischer unterstützte die Lohhoferinnen erneut auf der [weiterlesen …]

D1: Altdorf zu Gast in Lohhof

Nachdem die Bundesligadamen von Trainerin Elena Kiesling am vergangenen Wochenende den ersten Sieg im Jahr 2023 gegen die TG Bad Soden holen konnten, erwartet die Mannschaft nun das nächste Heimspiel. Am Sonntag (29.01.2023) ist um 16 Uhr der Tabellendritte TV Altdorf zu Gast in der FOS/BOS Unterschleißheim. Nach den gezeigten Leistungen in den ersten beiden [weiterlesen …]

D1: Der erste Dreier auswärts

Mit drei Punkten und einem 3:1 Sieg (25:16, 25:16, 21:25 und 25:23) im Gepäck kamen die Lohhoferinnen von ihrem Auswärtsspiel in Bad Soden nach Hause. Nach einer Woche mit vielen Verletzungen und Unwägbarkeiten konnte das Team von Trainerin Elena Kiesling am vergangenen Sonntag doch mit 11 Spielerinnen den Weg nach Hessen antreten. Für die am [weiterlesen …]

D1: Auswärts bei der TG Bad Soden

Am Sonntag steht das erste Auswärtsspiel des Jahres 2023 auf dem Spielplan des SV Lohhof. Es geht nach Hessen zur TG Bad Soden. Die Hessen stehen aktuell mit 16 Punkten auf Platz 9 der Tabelle und mit einem Sieg könnte der SV Lohhof näher an den Kontrahenten ran rücken. Trainerin Elena Kiesling muss weiter auf [weiterlesen …]

D1: Zum Rückrundenstart wieder kein Erfolgserlebnis

Neues Jahr, altes Spiel: Der SV Lohhof belohnt sich für gute Leistungen nicht mit drei Punkten. Am vergangenen Samstag musste das Team von Trainerin Elena Kiesling nach einer zwischenzeitlichen 2:1 Satzführung doch eine 2:3 (22:25, 26:24, 25:21, 23:25 und 9:15) Niederlage gegen den TV Planegg-Krailling einstecken. Bereits vor Spielbeginn mussten die Lohhoferinnen auf ihre beiden [weiterlesen …]

D1: Rückrundenstart gegen den TV Planegg-Krailling

Am kommenden Samstag starten die Bundesligadamen des SV Lohhof in die Rückrunde der Saison 2022/2023. Nach der unbefriedigenden Hinrunde mit nur zwei Siegen und Platz 12 in der Tabelle hat das Team nach einer kurzen Weihnachtspause wieder mit vollem Elan und Zuversicht das Training aufgenommen und wird nun alles daransetzen, das Feld von hinten aufzurollen. [weiterlesen …]

D1: Nur ein Punkt unter dem Weihnachtsbaum

Auch im letzten Spiel der Hinrunde konnte der SV Lohhof nur einen Punkt einfahren. Mit einer knappen 2:3 Niederlage gegen den TSV Unterhaching verabschieden sich die Lohhoferinnen in die Weihnachtspause. Dabei sah es zunächst nach einem furiosen Auftritt der Heimmannschaft aus. Im ersten Satz begannen die Spielerinnen von Trainerin Elena Kiesling wie die Feuerwehr und [weiterlesen …]

D1: Münchner Weihnachtsderby

Vor der Weihnachtspause kommt es am Samstag zu einem echten München-Derby: Die Mannschaft des TSV Unterhaching ist erstmals in der Bundesliga zu Gast in Lohhof. Der Aufsteiger aus dem Münchner Süden hat sich schnell an die neue Liga angepasst und steht mit fünf Siegen aus elf Spielen im Moment auf Platz 8 der Tabelle. Am [weiterlesen …]

D1: Auch am Sonntag keine Punkte für den SV Lohhof

Keine 20 Stunden nach dem Spielende gegen den VCO Dresden blieb dem SV Lohhof zum Regenerieren, bevor der Tabellenzweite ESA Grimma Volleys zu Gast in Lohhof war. Neben Clara Fischer im Mittelblock unterstütze auch Joana Hurler auf der Diagonalposition am Sonntag das Team von Trainerin Elena Kiesling. Gegenüber dem Vortag blieb die Starting Six um [weiterlesen …]

D1: Kein zählbarer Erfolg

Am vergangenen Samstag musste sich der SV Lohhof den Nachwuchstalenten vom VCO Dresden in heimischer Halle mit 1:3 (18:25, 25:15, 28:30 und 17:25) geschlagen geben. In der Starting Six von Lohhof Trainerin Elena Kiesling gab es zwei Veränderungen gegenüber dem letzten Spiel: Krankheitsbedingt konnte Diagonalspielerin Carina Malescha nicht dabei sein, für sie feierte Miriam Iachemet [weiterlesen …]

D1: Doppelpack zu Hause

Dieses Mal erwartet den SV Lohhof gleich einen Heimspiel-Doppelpack: Am Samstag sind die Nachwuchstalente des VCO Dresden zu Gast in Lohhof, bevor am Sonntag die ESA Grimma Volleys, die uns seit unzähligen Jahren in der Liga begleiten, die lange Anreise nach Bayern auf sich nehmen. Nach dem überraschenden, aber souveränen 3:0 Sieg gegen den SSC [weiterlesen …]

D1: Niederlage beim Spitzenreiter in Dingolfing

Nach dem Heimsieg gegen den SSC Freisen fuhren die Bundesligadamen von Trainerin Elena Kiesling am vergangenen Sonntag, den 27.11.2022 zum Derby nach Dingolfing. Mit gestiegenem Selbstbewusstsein gingen die Spielerinnen um Kapitänin Nikola Ziegmann gegen den Tabellenführer in die Partie. Zunächst knüpfte der SV Lohhof da an, wo er in der Partie gegen Freisen aufgehört hatte [weiterlesen …]

D1: Das erhoffte Erfolgserlebnis

Am vergangenen Samstag konnten die Spielerinnen des SV Lohhof gegen den SSC Freisen einen deutlichen 3:0 (25:18, 25:17 und 25:19) Erfolg feiern. Mit einer auf zwei Positionen veränderten Starting Six ging das Team von Trainerin Elena Kiesling in die Partie gegen den Tabellenzweiten. Für die erkrankte Libera Sabrina Himmel stand erstmalig Katharina Richter (#6) auf [weiterlesen …]

D1: Zweites Heimspiel in Folge

Nach dem Heimspiel gegen Vilsbiburg ist vor dem Heimspiel gegen Freisen! Bereits am kommenden Samstag (19.11.2022) kommt der SSC Freisen nach Lohhof. Die Mannschaft aus dem Saarland bestreitet ihre zweite Bundesligasaison und hat sich mittlerweile mehr als akklimatisiert. Nach Platz 10 in der Abschlusstabelle des Vorjahres befindet sich unser Gast im Moment mit fünf Siegen [weiterlesen …]

Bundesliga: Bayernderby gegen die Roten Raben Vilsbiburg II

Nach der deutlichen 3:0 Niederlage gegen den Aufsteiger vom SV Karlsruhe-Beiertheim am letzten Oktoberwochenende hatte das Team von Trainerin Elena Kiesling ein weiteres spielfreies Wochenende. Nun kommt es am 13.11.2022 um 16.00 Uhr in der heimischen FOS/BOS Unterschleißheim zum ersten Heimspiel-Bayernderby der Saison. Zu Gast ist die zweite Mannschaft der Roten Raben Vilsbiburg. Das junge [weiterlesen …]

D1: Die ersten Punkte sind da!

Am vergangenen Samstag konnten die Bundesligadamen des SV Lohhof die ersten Punkte einfahren. Im Heimspiel gegen den TV 05 Waldgirmes erzielten sie einen deutlichen 3:0 (25:12, 25:15 und 25:19) Erfolg. Angeführt von der späteren MVP Mona Boyer im Zuspiel, die ihre Angreiferinnen um Kapitänin Nikola Ziegmann immer wieder mit hervorragenden Zuspielen in Szene setzte, zeigte [weiterlesen …]

D1: Schwieriger Start in die Saison

Die neue Saison ist bereits drei Spieltage alt und die Bundesligadamen des SV Lohhof haben noch keinen richtigen Zugriff darauf bekommen. Bislang sind die erhofften Punktgewinne, trotz guter Leistungen, noch ausgeblieben und so findet sich das Team von Trainerin Elena Kiesling nach drei Niederlagen auf dem vorletzten Tabellenplatz wieder. Am kommenden Samstag, 15.10.2022, reist mit [weiterlesen …]

D1: Das erste Münchner-Derby steht an

Am dritten Spieltag steht für den SV Lohhof das erste Münchner Derby gegen den TV Planegg-Krailling auf dem Spielplan. Nach zwei sieglosen Siegen zu Beginn der noch jungen Saison will das neuformierte Bundesligateam von Trainerin Elena Kiesling im Münchenderby gegen Planegg die ersten Punkte einfahren. Der Gegner aus dem Süden von München ist mit einem [weiterlesen …]