10. KIO-BUSINESSBEACHCUP 2023

Liebe Sportfreunde,

wir freuen uns, Sie auch in diesem Jahr zu unserem 10.KiO Business Beach Cup einladen zu dürfen.

KiO (www.kiohilfe.de) ist ein als gemeinnützig und mildtätig anerkannter Verein, der 2004 von den „Sportlern für Organspende“ (vso.de) gegründet wurde. Besondere KiO-Förderer sind u.a. die FC-Bayern-München-Stars Thomas Müller und Phillipp Lahm, Olympiasiegerin Rosi Mittermaier, Franz Beckenbauer und Johannes B. Kerner.

„Beachvolleyball zum Mut machen und Leben retten. Beachvolleyball heißt für uns: Spaß im Team, im Sand und für einen guten Zweck“

Termin: Samstag, 24.06.2023, 9.45 Uhr Begrüßung (Anmeldung bis 9.30 Uhr), 10.00 Uhr Spielbeginn

Fakten:

  • 4 gegen 4 Mixed, immer mindestens eine Frau auf dem Spielfeld
  • vereinfachte Beachvolleyball-Regeln
  • Hobbybeachvolleyballturnier – maximal 1 „Profivolleyballer“ bzw. Vereinsvolleyballer pro Team
  • Startgebühr: 380 € pro Team – Jedes weitere Team aus dem gleichen Unternehmen zahlt nur noch 190 €. Für die Startgebühr erhalten die Teams Spendenquittungen durch KiO.
  • In der Startgebühr für die Teilnehmer enthalten: begrenzte Anzahl an alkoholfreien Getränken, Kaffee, Kuchen und Speisen
  • Sollten Sie keine komplette Mannschaft stellen können, können Sie sich gerne an den SV Lohhof wenden. Für nur 50 €, die selbstverständlich auch an KiO gehen, können Sie sich eine Spielerin oder einen Spieler einkaufen.

KiO Konto für die Überweisung:
IBAN DE30 5502 0500 0008 6200 30, BIC BFSWDE33MNZ (Bank für Sozialwirtschaft)

Verwendungszweck: KiO Beachvolleyballcup, Firmenname und -Adresse

KiO bringt das Lachen zurück! Lassen Sie uns zusammen leidgeprüften Kindern und Familien helfen!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und verbleiben mit sportlichen Grüßen aus Unterschleißheim,

Ihr SV Lohhof e.V. – Abteilung Volleyball
in Zusammenarbeit mit Victor’s Residenzhotel und DAK Gesundheit