D2: Souveräner Sieg zum Jahresende

Im ersten Spiel der Rückrunde konnten wir einen glatten 3:0 Heimerfolg gegen die Mannschaft des TSV Sonthofen einfahren. Dadurch stehen wir jetzt vorläufig auf Platz 4 der Tabelle.

Schöne Bescherung: Mit dem Sieg gegen Sonthofen erreichen Damen 2 den vierten Platz

Durch einen starken Angriff im ersten Satz schafften wir es gleich ein paar Punkte Führung zu erspielen und bauten diesen Vorsprung im Laufe des Satzes noch weiter aus, sodass der erste Satzgewinn mit 25:19 recht deutlich ausging.

Genauso konzentriert und motiviert starteten wir auch in den zweiten Satz und konnten uns durch gute Aufschläge und Blockarbeit vom Gegner absetzen. Durch das gute Zuspiel von Feli Dammer wurden alle Angreifer eindrucksvoll in Szene gesetzt und machten den Gegnern einige Probleme. (Endstand: 25:14)

Zuspielerin Feli Dammer (#10) freut sich mit Lena (#12) über einen gelungenen Angriff

Auch im dritten Durchgang behielten wird trotz kleinerer Fehler die Oberhand und sicherten uns mit einem souveränen 25:19 einen Sieg im letzten Spiel des Jahres.

Jetzt haben wir uns erstmal eine kleine Pause über die Feiertage verdient und freuen uns schon darauf am 12.01 in Bamberg wieder anzugreifen.

Bericht: Rosina Neubauer
Foto: Robert Burschik