AKTUELLE INFOS AUFGRUND DER CORONA-LAGE

Lockerungen im Bereich Breiten- und Freizeitsport in der Corona-Krise in Bayern – Konsequenzen für den SV Lohhof e.V., Abt. Volleyball:

Nach den Regelungen durch die Bundesregierung, des Freistaates Bayern und des Bayerischen Landessportverbandes (BLSV) sind derzeit weiterhin keine Hallen-, Mannschafts- und Kontaktsportarten möglich. Ab dem 11. Mai sind nur Individualsportarten unter freiem Himmel und in Kleingruppen bis 5 Personen erlaubt. Wir stehen mit dem Bayerischen Volleyballverband (BVV) in Kontakt und vor allem erarbeiten wir gerade zusammen mit der Stadt Unterschleißheim ein Trainings- und Hygienekonzept. Dies wird jedoch noch einige Tage dauern und wir bitten Euch noch um ein wenig Geduld! Unser Ziel ist es bis spätestens 31. Mai die Konzepte ausgearbeitet zu haben und damit unter strengen Auflagen wieder Training anbieten zu können.

Eure Abteilungsleitung des SV Lohhof e.V., Abt. Volleyball

Verschiebung der Jahreshauptversammlung (Stand 13.03.2020, 12.30 Uhr)

Die für kommenden Montag 16.03.2020 um 19.30 Uhr angesetzte Jahreshauptversammlung wird aufgrund der aktuellen gesellschaftlichen Ereignisse auf einen anderen Termin verschoben! Diesen werden wir zeitnah bekanntgeben! Eure Abteilungsleitung des SV Lohhof e.V., Abt. Volleyball

Aktuelle Informationen zum Trainings- und Spielbetrieb (Stand 13.03.2020, 10.30 Uhr)

Der Volleyball-Spielbetrieb ist deutschlandweit eingestellt! Das betrifft alle Jugend-, Erwachsenen- und Seniorenmannschaften!

Aufgrund der Empfehlungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder soziale Kontakte weitestgehend einzuschränken, werden wir den Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung bis nach den Osterferien einstellen!