• 1_Damen1.jpg
  • 2_Herren1.jpg
  • 3_Damen2.jpg
  • 4_Herren2.jpg
  • 5_Damen3.jpg
  • 6_Damen4.jpg
  • 7_Damen5.jpg
  • 8_Jugend männlich gesamt.png
  • 9_Gesamt Jugend.png

Am 1. Adventssonntag 2. Dezember 2018 fand der dritte Spieltag der U13 männlich statt. Dieses Mal ging es nach Grafing. Es war insgesamt ein guter Tag. Die erste und dritte Mannschaft gewannen alle ihre Spiele, die zweite Mannschaft hatte es deutlich schwerer.

20181202_U13m-Grafing.jpg

Daumem rauf! Die Lohhofer Jungs waren auch in Grafing erfolgreich.

Lohhof 2 musste sich gegen den Tabellenführer Lohhof 1 sowie den Tabellenzweiten Grafing 2 behaupten, was ihnen leider nicht gelang. Trotzdem, jeder Spieltag bringt die Spieler weiter: sie festigen bereits Gelerntes, lernen nach vorne zu schauen und verlorene Punkte abzuhaken und entwickeln sich als Team weiter.

Die dritte Mannschaft erlebte, dass es sich lohnt bis zum Schluss zu kämpfen: Im ersten Spiel gegen Grafing 4 gewannen sie den ersten Satz mit 25:15 deutlich. Im zweiten Satz war es ein Kopf an Kopf Rennen, das Grafing dann doch mit 26:24 für sich entschied. Im dritten Satz war die Anspannung in beiden Teams deutlich zu merken. Lauthals feuerte sich die 3. Lohhofer Mannschaft an, erkämpfte sich immer wieder wichtige Punkte und gewann den 3. Satz schließlich mit 15:8 Punkten. Ihr zweites Spiel gegen Hallbergmoos ging verdient mit 25:11 und 25:14 Punkten an Lohhof 3. So freuten sich die Jungs über ihre 2 Siege!

Die erste Mannschaft konnte ihre Tabellenführung verteidigen. Beide Spiele (gegen Unterhaching 2 und Lohhof 2) gewannen sie deutlich.

Aber erst das Spiel gegen Grafing 2 am letzten Spieltag in der Hallberghalle in Hallbergmoos am 16.12.2018 wird entscheiden, wer letztendlich Tabellenführer wird.

Das wird ein spannendes Spiel bzw. DAS ENTSCHEIDENDE SPIEL!

Die Ergebnisse im einzelnen >>> (Lohhof 1+2) >>> (Lohhof 3)

Bericht: Heidi Weilnhammer
Foto: Heidi Weilnhammer