• 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg

Herren2.jpg

Die Mannschaft hatte sich für die Saison 16/17 mit einem Abgang und zwei Zugängen nur geringfügig geändert. Auch kann man die Saisonvorbereitung als Ausbaufähig bezeichnen. Dennoch waren alle Spiele geprägt von Kampfes- und Siegeswillen. Dass es in vielen Spielen nicht so ganz gereicht hat die benötigten Punkte mitzunehmen, war schade. Aber es gab in jedem Spiel eine Verbesserung zum vorherigen. Letzten Endes – wir verraten auch nicht wie – konnte der Klassenerhalt geschafft werden.

Für diese Saison soll dann alles besser werden. Die Mannschaft durchweg hatte sich vorgenommen, intensiver und regelmäßiger zu trainieren. Aus personellen Gründen war es zwar trotzdem nicht möglich an einem Vorbereitungsturnier teilzunehmen, aber für Anfang Oktober steht ein Trainingslager auf dem Programm.

Der Kern der Mannschaft bleibt in diesem Jahr gleich. Allerdings stehen aufgrund beruflicher und familiärer Veränderungen mehrere Spieler nicht mehr in dem Umfang wie bisher zur Verfügung.

Mit der verbesserten Vorbereitung und einer Saison mehr Erfahrung geht es nun die kommende Spielzeit mit dem Saisonzielen eines soliden Klassenerhaltes und genügend Kisten (es gibt in der Mannschaft einen drakonischen Strafenkatalog).

Neben der eigentlichen spielerischen Tätigkeit sorgte Herren 2 für viel gut Stimmung bei anderen Lohhofer Teams, was sich am Ende meist ausgezahlt hat.