• 1_Damen1.jpg
  • 2_Herren1.jpg
  • 3_Damen2.jpg
  • 4_Herren2.jpg
  • 5_Damen3.jpg
  • 6_Damen4.jpg
  • 7_Damen5.jpg
  • 8_Jugend männlich gesamt.png
  • 9_Gesamt Jugend.png

Letztes Wochenende konnten wir beim A+ Turnier in Bretten (Baden Württemberg) unseren Turniersieg feiern! Im Finale gegen das Nationalteam Arnold/ Schumacher sind wir über uns selber hinausgewachsen und zeigten kämpferischen Siegeswillen und mentale Stärke. Über diesen Sieg freuten wir uns ganz besonders, da dies unser erster gemeinsamer Sieg als Beachteam war!

Nach gutem Training freuten wir uns schon auf Hamburg. Während der abenteuerlichen Anreise durften wir vor der Kamera posen und Unterschriften verteilen. Vor Ort bestaunten wir die Hafenstadt. In dem imposanten Rothenbaum Tennis Center Court hat die Smart Beach Tour Einzug genommen auf dem sonst Raphael Nadal und Kollegen aufschlagen. Wir starteten Samstag Morgen sehr gut in unser erstes Spiel. Taktik und Druck im Aufschlag hielten Kurs. So gewannen wir den 1. Satz gegen Ittlinger/ Weiland 21:15. Leider haben wir es uns im 2. Satz mit ein paar Ungenauigkeiten selber schwer gemacht und mussten den 2. Satz zu 17 abgeben. Auch im 3. Satz hatten unsere Lohhofer Kolleginnen mit 9:15 die Nase vorne. Im zweite Spiel gegen Heinemann/ Matthes konnten wir im zweiten Satz ausgleichen und der dritte Satz gestaltete sich zu einem wahren Kampf. Emotionen und umstrittene Schiedsrichter Entscheidungen liesen uns am Ende den Kürzeren ziehen. 15:21, 21:15, 12:15 hieß es am Ende.

 

13342945_1785930754970212_5694207182509617283_n.jpg

Foto Büttner/Fedosova: Blick nach vorn und volle Kraft nach Ebersberg

 

Das mussten wir erstmal sacken lassen. Im Sport kann alles passieren. Auch mit solchen Niederlagen muss man umgehen. Mund abwischen und weiter machen. Jetzt steht eine Woche Training an und am Wochenende geht es zum 1+ Turnier nach Ebersberg!

Eure Vale und Flo