• 1_Damen1.jpg
  • 2_Herren1.jpg
  • 3_Damen2.jpg
  • 4_Herren2.jpg
  • 5_Damen3.jpg
  • 6_Damen4.jpg
  • 7_Damen5.jpg
  • 8_Jugend männlich gesamt.png
  • 9_Gesamt Jugend.png

 

Nach der langen Auswärtsfahrt nach Holz steht für den SV Lohhof wieder ein Heimspiel an. Am Sonntag empfangen die Damen von Patrick Sprung die Roten Raben Vilsbiburg II zum Bayernderby. 

20190210_D1-Jubel.jpg

So will der SV Lohhof am Sonntag wieder jubeln

Im Hinspiel unterlag der SV Lohhof in einem spannenden Spiel nach fast zwei Stunden Spielzeit knapp mit 2:3. Aber mit der in dieser Saison bekannten Heimstärke wollen die Mädels um Kapitänin Theresa Schieder das Ergebnis zugunsten der Lohhoferinnen drehen. In den vergangenen Spielen war Trainer Patrick Sprung mit der gezeigten Leistung seiner Damen durchwegs zufrieden und setzt darauf, dass seine Spielerinnen diese auch gegen den aktuellen Tabellendritten abrufen können: „Wenn wir unsere vorgegebene Taktik weiterhin gut umsetzen und im Aufschlag druckvoll arbeiten, ist alles möglich.“
Spielbeginn ist am kommenden Sonntag um 16.00 Uhr in der FOS/BOS Unterschleißheim.

Bericht: Johannes Dieterle

Foto: Steffi Krex