• 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg

Am kommenden Sonntag empfangen die SVL-Damen um 16.00 Uhr die AllgäuStrom Volleys Sonthofen in der FOS/BOS Unterschleißheim.

PM_12012017_SVL startet mit Tabellenführer ins neue Jahr.JPG Foto S.Krex: Es wird ein emotionales Spiel gegen den Tabellenführer


Für beide Mannschaften ist es das erste Spiel nach der Weihnachtspause und die Damen des SV Lohhof wollen sich für die Niederlage im Hinspiel revanchieren. Dies wird jedoch kein leichtes Unterfangen. Denn mit Sonthofen kommt der aktuelle Tabellenführer in die FOS/BOS Unterschleißheim.

Die Damen um Trainer Jürgen Pfletschinger haben die spielfreie Zeit gut genutzt, um sich zu regenerieren und haben sich seit dem Trainingsbeginn im Jahr 2017 intensiv auf das anstehende Derby vorbereitet. Für den Klassiker in der 2.Bundesliga Süd gegen Sonthofen sind die Lohhofer Damen bis in die Haarspitzen motiviert und werden alle frisch aufgeladenen Kräfte abrufen, um dem heimischen Publikum einen Volleyball-Leckerbissen zum neuen Jahr zu präsentieren.

Der Schwerpunkt in der Vorbereitung lag auf den Elementen Aufschlag und Annahme, um einerseits den Spielaufbau der Favoritinnen aus Sonthofen frühzeitig zu erschweren und andererseits den eigenen Spielaufbau zu stabilisieren. Die SVL-Damen wollen trotz der langen Pause an die guten Leistungen zum Ende der Vorrunde anknüpfen.

Die gesamte Mannschaft wünscht allen Fans noch ein gutes und gesundes neues Jahr und hofft wieder auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung. Mit dabei ist wieder unser Partner Kindergarten Champini, der sich während des Spiels um die kleinen Fans kümmert. Die Tanzschule Orend wird uns in der 10-Minuten-Pause in die Welt der Musik und des Tanz entführen.