D2: Bericht VCO – Pflichtsieg errungen

Vergangenen Sonntag, den 05.12.2021 spielten wir gegen die junge Mannschaft des VCO München. Drei Punkte mussten her, das war das klare Ziel dieses Spiels.

Vor allem durch druckvolle Aufschläge und schlaue Angriffe entschieden wir den ersten Satz deutlich mit 25:13 Punkten für uns. Wir konnten die Eigenfehlerquote gering halten und die Spielerinnen des VCO unter Druck setzen. Auch in den beiden folgenden Sätzen spielten wir stabil weiter und gewannen mit guter Abwehr und einigen Blockpunkten das Spiel souverän mit 3:0 Sätzen gewinnen.

Am kommenden Sonntag, den 12.12.2021 treten wir auswärts gegen die Mädls des TB ASV Regenstauf an. Leider müssen wir auf unsere Diagonalspielerinnen Miri und Marie, sowie unsere zweite Zuspielerin Hannah verzichten.

Danke schonmal an dieser Stelle an Selina und Linda für de kurzfristige Unterstützung!

Bericht: Felizitas Piller
Foto: Robert Burschik