• 1_Damen1.jpg
  • 2_Herren1.jpg
  • 3_Damen2.jpg
  • 4_Herren2.jpg
  • 5_Damen3.jpg
  • 6_Damen4.jpg
  • 7_Damen5.jpg
  • 8_Jugend männlich gesamt.png
  • 9_Gesamt Jugend.png

Am 8. April fand die Bayrische Meisterschaft U20 in Vilsbiburg statt. Unsere Damen qualifizierten sich mit guter Leistung für die Deutschen Meisterschaften in Bretten am 12. und 13.05.2018.

DSC_0013-Team-710.JPG

Bretten, wir kommen! (Foto: Ralf Müller)

In der Gruppenphase standen uns die Teams TB München und Harnbach gegenüber. In beiden Spielen konnten wir uns mit einem klaren 2:0 durchsetzen. Somit qualifizierten wir uns für das Halbfinale. Auch hier hatten wir leichtes Spiel gegen Schwandorf und konnten beide Sätze souverän einholen. Mit diesem Sieg qualifizierten wir uns auch zugleich zur Deutschen Meisterschaft. Im Finale dann trafen wir auf die Roten Raben Vilsbiburg. In einem hart umkämpften Spiel mit spektakulären Ballwechseln mussten wir uns letztendlich deutlich in zwei Sätzen geschlagen geben.
Schon diese Woche sind wir wieder zuversichtlich, top motiviert und zielgerichtet in das Training gestartet und bereiten uns nun bestmöglich für die Deutsche Meisterschaft vor.

DSC_0069-710.JPG

Das Podest mit TB München, RR Vilsbiburg und SV Lohhof (von li.) (Foto Ralf Müller)

Natürlich freuen wir uns auch über jede Unterstützung auf der Deutschen Meisterschaft, die am 12./13. Mai in Bretten stattfindet.

Bericht: Sophia Brandstetter

Weitere Bilder (Fotograf: Ralf Müller) >>>