• 1_Damen1.jpg
  • 2_Herren1.jpg
  • 3_Damen2.jpg
  • 4_Herren2.jpg
  • 5_Damen3.jpg
  • 6_Damen4.jpg
  • 7_Damen5.jpg
  • 8_Jugend männlich gesamt.png
  • 9_Gesamt Jugend.png

Bei der Südbayerischen Meisterschaft am 10./11. März 2018 in Mauerstetten erkämpft sich das Team der Lohhofer Mädel mit ihren Trainern Claudi und Christian Mürle einen tollen 5. Platz

20180310_U13w_Team.jpg

Qualifikation geschaft! (v.li.: vorne: Mara und Marina hinten: Christian, Isabel, Emma, Nikola, Claudia mit Dominik (Foto: Diane Modelmann)

 

Gleich im ersten Gruppenspiel gegen FSV Marktoffingen zeigten die Mädels was in ihnen steckt und gewannen mit 25:15 und 25:20, auch im zweiten Gruppenspiel gegen TSV Eiselfing gewannen sie mit 25:12 und 25:21. Leider ließ die Konzentration im dritten Gruppenspiel gegen Straubing II etwas nach, so dass sie den Rückstand leider nicht mehr aufholen konnten und verloren 17:25 und 24:26. Nachdem sie in der Gruppe auf Platz 2 abgerutscht sind, mussten die Mädels gegen TSV Gars ins Überkreuzspiel, in einem sehr spannendem Spiel mit 25:11, 19:25 und 15:10 gewannen sie dieses im 3. Satz. Erschöpft aber glücklich, denn somit hatten sich die Mädels sich für die Bayerische Meisterschaft qualifiziert.
20180310_U13w_Spiel.jpg

Mara mit vollem Einsatz am Ball  (Foto: Diane Modelmann)

Nach einem erholsamen Abend mit gemeinsamen Kegeln hieß es Kraft tanken und erholen. Voller Erwartungen starteten die Mädels bei einem entspannten Frühstück in den Tag.

20180310_U13w_Frühstück.jpg

Ein erfolgreicher Tag begann mit einem guten Frühstück (Foto: Diane Modelmann)

Das erste Spiel hatte es in sich. Gegen Straubing I verloren sie 11:25 und 11:25. Aber den Kopf liessen sie nicht hängen. Wieder ging es gegen Marktoffingen und wieder gewannen die Mädel souverän mit 25:18 und 25:21. Im letzen Spiel trafen sie auf ihren Finalgegner der Oberbayerischen Meisterschaft SV Inning. Mit einem klaren 25:14 und 25:23 hatten sie den Sieg in der Tasche und erreichten somit einen tollen 5. Platz.

Mädels wir sind stolz auf Euch!!!
Am 12. und 13. Mai 2018 geht es dann zur Bayerischen Meisterschaft.
Ein großer Dank geht an die Trainer, Claudia und Christian Mürle und an die Eltern, die ihre Mädels tatkräftig angefeuert haben!

Bericht: Diane Modelmann