• 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg

SVL U12w goes Bayern !

PM_21032017_SBM U12w (1).jpgFoto :  v.l. Emma, Mara, unsere leider verletzte Marina, Nikola, Youngster Julia und Coach Christian bejubeln nach dem großartigen Sieg gegen Rosenheim am Samstag die Quali für die bayrische Meisterschaft


Gleich im ersten Spiel wurde der Grundstein für das tolle Turnierwochenende gelegt. Gegen den TSV Jahn München, oberbayrischer Vizemeister und dort noch klar unterlegen, gelang den Mädels ein umjubelter 2:0 Sieg (27:25, 25:19). Schon während des Spiels war zu spüren - da geht heute was. Auch bei der klaren Niederlage gegen die sehr flinken Mädchen von Mauerstetten I boten wir Gegenwehr, und konnten den Gegner ein ums andere mal mit abwechslungsreichem Spiel unter Druck setzen. Gegen Straubing II folgte ein 2:1 Sieg – das bedeutete Gruppenzweiter – und im entscheidenden Überkreuzspiel wartete mit dem MTV Rosenheim, dritter der Oberbayrischen, der nächste Kracher. In einem von beiden Seiten sehr guten und unglaublich spannenden Spiel konnten wir die den starken Gegner 2:1 (22:25, 25:19, 15:13) besiegen. Freude pur bei den ausgelaugten Spielerinnen, Trainer und Eltern ;-) über die heutigen Leistungen gegen die starken Gegner, und damit verbunden: Quali für die bayrische Meisterschaft ! Am Sonntag ging es zunächst wieder gegen ein Team vom schwäbischen Meister aus Mauerstetten, leider blieben wir auch diesmal ohne wirkliche Chance. Danach mussten wir gegen den oberbayrischen Meister Holzkirchen ran (am ende Platz 5). Hier waren wir im ersten Satz mit 20:25 nah dran die nächste Überraschung zu schaffen – mit 12:25 mussten wir uns im Zweiten aber letztendlich verdient geschlagen geben. Gegen die wilden Wespen aus Steinach wollten wir unbedingt das letzte Spiel des Wochenendes nochmal erfolgreich gestalten. Nach einem wieder spannenden Spiel behielten wir mit 20:25, 25:12 und 16:14 die Nase vorne und erspielten uns damit Platz 7. Klasse Mädels ! Glückwunsch nach Straubing zum südbayrischen Meistertitel, gefolgt von den drei Mauerstettener Teams auf den Plätzen 2-4. Vielen Dank an unsere 3 „Aushilfstrainer“ Christian am Samstag, sowie Linda und Cathrin am Sonntag für das Coachen und Betreuen der Mannschaft!
Die bayrische Meisterschaft findet am 6./7. Mai in Mauerstetten statt.
 

PM_21032017_SBM U12w (2).jpgFoto :  „S o sehn Sieger aus“ – feierndes Team und zufriedene Coaches nach dem letzten gewonnen Spiel gegen Steinach am Sonntag