• 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg

Gold, Silber und Bronze gehen an den SVL!

PM_0202107_KMS U14w_klein.jpgFoto : Lohhof II : Einschwören aufs Finale.

 

Ein starkes Turnier zeigten unsere U14 Mädels bei der Kreismeisterschaft in Grafing. Mit drei durchgemischten Teams der Jahrgänge 2004 bis 2007 gingen wir an den Start – und landeten mit drei Teams auf dem Stockerl. In den Gruppenspielen konnten sich Lohhof I und II jeweils ohne Satzverlust durchsetzen, Lohhof III musste sich lediglich den eigenen Vereinskameradinnen geschlagen geben. Im Halbfinale hieß es Lohhof I gegen Lohhof III sowie Lohhof II gegen Unterhaching, die jeweils erstgenannten setzen sich beide 2:0 durch. Packend waren die anschließenden Platzierungsspiele. Lohhof III zeigte gegen Unterhaching eine tolle Leistung mit starken Spielaktionen, viel Willen und lautstarker Unterstützung aller Lohhofer. Belohnt wurden die Mädchen nach dem 2:0 (25:19, 25:19) Sieg mit Platz 3. Damit war auch klar: alle Podestplätze gehen an den SVL! Das Finale sollte dennoch noch mal alle begeistern. Sehr konzentriert begann Lohhof II und holte sich durch die guten und erfolgreichen Angriff- und Abwehraktionen gleich zu beginnen viel Selbstvertrauen um den ersten Satz mit 25:23 einzufahren. Auch der zweite Satz blieb auch lange offen und spannend, ehe Lohhof I ihre etwas größere Routine ausspielte und verdient 25:16 gewann. Der entscheidende dritte war ähnlich dem zweiten, zwei gute Teams, lange spannend aber letztendlich durchsetzen konnten sich die Mädels SVL I mit 15:10. Herzlichen Glückwunsch an alle beteiligten! Die oberbayrische Meisterschaft findet am 11./12. Februar in Obermenzing statt.