• 0_D1.png
  • 1_H1.png
  • 2_D2.png
  • 3_H2.png
  • 4_D3.png
  • 5_D4.png
  • 6_D5.png
  • 7_D6.png
  • 8_Jugend männlich gesamt.png
  • 9_Gesamt Jugend.png

 

Am kommenden Wochenende wird die deutsche Ü50 Nationalmannschaft mit Ihren „alten Talenten“ ein Trainingswochenende in Lohhof bestreiten. Mit dabei auch viele Gesichter, die treue Lohhofer Fans sicherlich noch aus früheren Zeiten kennen.

Nach dem unerwarteten Gewinn der deutschen Meisterschaft im Jahr 2012, traten die Seniorinnen des SV Lohhof am Pfingstwochenende erneut die Reise zur deutschen Meisterschaft an. In der Hauptstadt Berlins wollen die „Mädels“ mit viel Spaß das bestmögliche Ergebnis herausholen.

Foto: Die Ü37 haben ein tolles und erfolgreiches Wochenende in Berlin hinter sich

Am Pfingstwochenende machen sich die Seniorinnen des SV Lohhof auf nach Berlin, um erneut an der deutschen Meisterschaften der Altersklasse Ü37 teilzunehmen. Dabei werden sie sicherlich von vielen Mannschaften als einer der Favoriten angesehen. Schließlich haben sie einen Titel zu verteidigen.

Die Namen bei 3 Uhr beginnend:

Tina Mattner, Ursula Weidlich, Cordula Kallinger, Almuth Behrisch, Jutta Pollak, Jutta Walke, Daniela Stelzl, Terry Schättler, Gudrun Burschik, Tina Penn, Almut Kemperdick-Neumeier,  Birgit Herzum

Mit einer überragenden Teamleistung holten sich die Volleyballerinnen des SV Lohhof am vergangenen Wochenende den Deutschen Meistertitel bei den nationalen Titelkämpfen in der Altersklasse Ü37 in Ulm. Im Finale schlug man das Team vom TV Fischbek in zwei Sätzen.

Deutscher Meister 2012 in der Altersklasse Ü37: Die Volleyballerinnen des SV Lohhof

 

Die Ü37-Seniorinnen des SV Lohhof haben beim Qualifikationsturnier Süd nur knapp den Sprung auf die Deutschen Meisterschaften verpasst.