• 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg

Am Pfingstwochenende machen sich die Seniorinnen des SV Lohhof auf nach Berlin, um erneut an der deutschen Meisterschaften der Altersklasse Ü37 teilzunehmen. Dabei werden sie sicherlich von vielen Mannschaften als einer der Favoriten angesehen. Schließlich haben sie einen Titel zu verteidigen.

Die Namen bei 3 Uhr beginnend:

Tina Mattner, Ursula Weidlich, Cordula Kallinger, Almuth Behrisch, Jutta Pollak, Jutta Walke, Daniela Stelzl, Terry Schättler, Gudrun Burschik, Tina Penn, Almut Kemperdick-Neumeier,  Birgit Herzum

Mit einer überragenden Teamleistung holten sich die Volleyballerinnen des SV Lohhof am vergangenen Wochenende den Deutschen Meistertitel bei den nationalen Titelkämpfen in der Altersklasse Ü37 in Ulm. Im Finale schlug man das Team vom TV Fischbek in zwei Sätzen.

Deutscher Meister 2012 in der Altersklasse Ü37: Die Volleyballerinnen des SV Lohhof

 

Die Ü37-Seniorinnen des SV Lohhof haben beim Qualifikationsturnier Süd nur knapp den Sprung auf die Deutschen Meisterschaften verpasst.

Das Pfingstwochenende, an dem traditionell die Deutschen Volleyballmeisterschaften der Seniorinnen stattfinden, war nicht das Wochenende der Lohhoferinnen.

Mit Platz zehn kehrte die Ü37-Mannschaft des SV Lohhof von den Deutschen Seniorenmeisterschaften zurück. Nach zwei knappen Niederlagen in der Gruppenphase verpassten die erfahrensten Lohhofer Volleyballerinnen knapp den Sprung in die Finalspiele.