• 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.JPG
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg

Am Sonntag starten nun auch die Seniorinnen des SV Lohhofs in die Saison. Auftakt ist dabei die Südbayerische Meisterschaft Ü37. In eigener Halle (COG) geht es ab 10:00h um die Qualifikation für die Bayerische Meisterschaft. Wie immer werden die Zuschauer mit einem fantastischen Kuchen und Salatbuffet verwöhnt.

Neben vielen bekannten Gegnern, wie dem TSV Dorfen, VF Isarland, TV Mering und TSV Friedberg, gehen in diesem Jahr auch die Mannschaften des TV Planegg-Krailling und SV Schwarz-Weiß München in dieser Altersklasse an den Start.

 

Seniorinnen.jpg

Foto Herzum: Unsere Ü37-Seniorinnen gehen im COG auf Titeljagd

 

In gleicher Aufstellung gilt es dann eine Woche später (Ausrichter noch nicht bekannt) auch in der Altersklasse Ü43 die Qualifikation zu meistern.

Am vergangenen Wochenende erfüllten sich die Seniorinnen einen großen Traum. Sie durften nach zwei Wettkampftagen den deutschen Meistertitel ü43 feiern – und das Dahoam.

Deutscher Meister 2015 in der Altersklasse ü43. Die Freude ist riesengroß beim SV Lohhof!

Gleich zwei Bayerische Meisterschaften in eigener Halle stehen in den nächsten zwei Wochen für die Seniorinnen des SV Lohhof an. 

 

Am kommenden Wochenende wird die deutsche Ü50 Nationalmannschaft mit Ihren „alten Talenten“ ein Trainingswochenende in Lohhof bestreiten. Mit dabei auch viele Gesichter, die treue Lohhofer Fans sicherlich noch aus früheren Zeiten kennen.

Nach dem unerwarteten Gewinn der deutschen Meisterschaft im Jahr 2012, traten die Seniorinnen des SV Lohhof am Pfingstwochenende erneut die Reise zur deutschen Meisterschaft an. In der Hauptstadt Berlins wollen die „Mädels“ mit viel Spaß das bestmögliche Ergebnis herausholen.

Foto: Die Ü37 haben ein tolles und erfolgreiches Wochenende in Berlin hinter sich