• 1_Damen1.jpg
  • 2_Herren1.jpg
  • 3_Damen2.jpg
  • 4_Herren2.jpg
  • 5_Damen3.jpg
  • 6_Damen4.jpg
  • 7_Damen5.jpg
  • 8_Jugend männlich gesamt.png
  • 9_Gesamt Jugend.png

Beim Heimspiel am 14.10.2018 musste das Team von Damen 2 eine 0:3 (23:25, 14:25, 20:25) Niederlage gegen den SSV Dresden hinnehmen.

20181014_D2-Dresden_IMG_2640_RB.JPG

An unserem zweiten Heimspieltag letzten Sonntag galt es sich gegen einen für uns neuen Genger den Dresdner SSV zu behaupten. Schon beim Einspielen ließ sich erkennen dass es sich hierbei immens erfahrene, gut eingespielte Mannschaft handelt. Dagegen befindet sich unsere Damen 2 noch in der Findungsphase. Doch davon ließen wir uns nicht runter ziehen und starteten in den ersten Satz mit vollen Erfolg.

20181014_D2-Dresden_IMG_2705_RB.JPG

Klug von Claudia Mürle (Nr. 10) eingesetzt, konnte Jojo Hurler (Nr. 14) wichtige Punkte erzielen. 

Leider konnten wir unsere starke Leistung nicht beibehalten und verloren den Satz knapp 23:25. In den nächsten beiden Sätzen sah es ähnlich aus, wir konnten neben vielen sehr guten Aktionen den Ball gegen die eingespielten Dresdner nicht tot machen und gaben letzten Endes auch zu viele einfache Punkte ab. So verloren wir auch die nächsten beiden Sätze 14:25 und 20:25. Nun liegt es an uns aus diesem Spiel zu lernen und in zwei Wochen beim nächsten Heimspietag am 11.11.2018 gegen den TV Altdorf unsere guten Leistungen aus dem Training und den Spielen auch im Ergebnis wiederspiegeln zu können!

Eure Damen 2

Bericht: Emily Ströber
Foto: Robert Burschik