• 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg

Volleyballbegeisterte Mädels holen sich im idyllischen St. Wolfgang die ersten beiden Siege gegen Garching II und St. Wolfgang ab.

 
Voller Vorfreude startete am 07.10.2017 um 10Uhr die Saison für die Damen 6 in St. Wolfgang. Im ersten Spiel erwartete uns zum Glück kein unbekannter Gegner, denn während der  Vorbereitung war der VfR Garching II für ein Trainingsspiel bereits zu Gast in unserer Halle. Das Spiel verlief ähnlich wie im Training: Durch konstante Angriffe und gezielte Aufschläge konnten wir das Spiel mit 3:0 (25:11, 25:14, 25: 7) in unter einer Stunde für uns entscheiden.

20170000_SVL_D6_1-1-700.JPG

Hallo: Hoch konzentriert ging es ins zweiten Spiel.  (Foto: Franzi Schreiber)

Im Spiel gegen die Gastmannschaft TSV St. Wolfgang standen vor allem die gute Stimmung und die Freude über den ersten Sieg im Vordergrund. Durch eine solide Leistung bauten wir in allen drei Sätzen eine deutliche Führung aus. Kleinere Durststrecken, die durch unseren jugendlichen Leichtsinn und die hohe Eigenfehlerquote entstanden, machten uns somit nichts aus. Auch dieses Spiel beendeten wir in unter einer Stunde mit einem deutlichen 3:0 (25:11, 25:14, 25:14).

Bild

20170000_SVL_D6_1-2-700.JPG

Damen 6 gewinnt die ersten beiden Spiele der neuen Saison! (Foto: Heidi Weilnhammer)