• 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg

 

Wir suchen ab sofort qualifizierte Trainer, die unsere zahlreichen Jugendlichen trainieren und ausbilden. Die Jugendlichen spielen in unterschiedlichen Jugendklassen von der U12 bis zur U20 sowie in verschiedenen Erwachsenenmannschaften von der Kreisklasse bis zur Landesliga.


Falls Du Erfahrung in diesem Bereich hast und in einem Verein mit professionellen Strukturen arbeiten möchtest, melde Dich doch einfach bei Martina Banse (martina.banse(at)svlohhof.de)! Bitte gebe in Deiner Mail an, ab wann Du uns zur Verfügung stehen könntest und an welcher Mannschaft Du Interesse hast.

 

                  svl.jpg          Logo ERREA.jpg            svl.jpg 

 

 

Während im COG schon seit Freitag 12 Uhr der „Regionalpokalsieger Süd 2015“ gesucht wird, geht es für unsere Damenteams und den Herren 1 zum Wochenende zum Auswärtsspieltag. Bei den Damen 1 steigt Kapitän Marion Mirtl wieder ins Spielgeschehen ein und bei den Herren geht es eine offene Rechnung aus dem letzten Jahr.

 

Schulterprobleme zwangen Mannschaftsführerin Marion Mirtl in eine zwei Wöchige Spielpause. Seit Anfang der Woche ist die Stimmungskanone wieder am Ball und freut sich auf die Partie gegen Vilsbiburg am Samstag. Volleyballfans können sich auf eine spannende Partie freuen und sind herzlich eingeladen die Mädels zu unterstützen.

 

Bei den Herren 1 geht in Taufkirchen um wichtige Punkte für das Regionalligateam. Das Team aus Taufkirchen ist auf einigen Positionen verändert und wird unser Team fordern. Doch die Motivation der Herren ist hoch. Nach der schweren Verletzung von Lars Hohensee zum Rückrundenauftakt der letzten Saison will man jetzt Revanche.

 

Für die Damen II geht es zum zweiten Saisonspiel nach Nürnberg. Nach der Niederlage im ersten Spiel, will das Team jetzt zeigen was in ihm steckt. Auch hier wird es wieder spannend.

 

Die Damen 6, Damen 7 und unsere Jugendteams sind am Samstag auswärts unterwegs und wollen wieder mit vielen Punkten nach Hause kommen.

 

_DSC8522.JPG

 

Die bayerische U16w Auswahl mit einem 2:0 Auftaktsieg

 

Im COG startete heute bereits der Bundespokal Süd. Je acht Damen- und Herrenteams spielen um den Titel. Zum Auftakt gab es für unsere bayerischen Teams jeweils einen Sieg. Bis Sonntag gibt es COG also Volleyball auf Spitzenniveau. Wir freuen uns auf viele Besucher.

 

Die Informationsseiten mit Ergebnissen zum Bundespokal:

http://www.lohhof-volleyball.de/bundespokal

 

 

17. Oktober 2015
18. Oktober 2015

Acht Herrenteams (U17) und acht Damenteams (U16) werden kämpfen darum „Regionalpokalsieger Süd 2015“ zu werden und versprechen so ein Volleyball-Wochenende der Extraklasse. Dabei spielen die Teams aus Südbaden, Württemberg, Thüringen, Nordbaden, Rheinland-Pfalz, Hessen, Sachsen, dem Saarland und natürlich Bayern um den Titel.

 

Der SV Lohhof freut sich auf seine Gäste und ist sehr stolz darauf  bei den Mädels zehn Spielerinnen des aktuellen bayerischen U16-Kaders  zu stellen.  Beide Bayernauswahl-Teams haben hart trainiert und treten sowohl bei den Jungs als auch bei den Mädchen als Titelträger an. „Doch eine erfolgreiche Titelverteidigung gilt als eine besonders schwierige Aufgabe“, so Klaus Drauschke der Präsident des Bayerischen Volleyball-Verbandes.

 

Michaela Pohl und Ben Vollbrecht haben in den letzten Wochen viel Arbeit investiert um den Teilnehmern und Zuschauern ein tolles Event zu bieten. Die ganze Abteilung hilft beim Pokal mit und unterstützt mit Kuchen, Schiedsrichtern und vielem mehr. Für uns in Lohhof ist es eine weitere tolle Veranstaltung in diesem Jahr.

 

„Wir leben Volleyball“ ist unser Motto und wir wollen mit solchen Veranstaltungen die Aufmerksamkeit für den tollen Sport Volleyball weiter erhöhen. Die Förderung des Jugendbereichs steht für uns an erster Stelle. Gerade zu unserem 40. Jubiläum haben wir unser Volleyballinternat eröffnet. Dieses Internatshaus ergänzt den Leistungsstützpunkt Lohhof  in idealer Weise. Zusammen mit den Schulen werden wir dieses Projekt in den nächsten Jahren weiter vorantreiben. Unsere  erste Jugendspielerin ist auch schon eingezogen.

 

Christoph Böck, erster Bürgermeister der Stadt Unterschleißheim heißt die Mannschaften herzlich willkommen:  „Ich freue mich auf ein packendes Volleyballwochenende mit Ihnen und hoffe auf faire und verletzungsfreie Spiele“.  Mit der Stadt Unterschleißheim haben wir einen starken Partner an unserer Seite, der uns immer wieder unterstützt und ohne den der SV Lohhof Volleyball nicht da sein würde, wo er im Augenblick steht.

 

Als besonderes Highlight beim Pokal, werden die Mädels und Jungs immer abwechseln in einer Halle spielen. Die Stimmung in der Halle wird also richtig gut. Man kann sich gegenseitig in der Halle anfeuern und zum Sieg schreien. Los geht es bereits am Freitag um 12 Uhr im Carl-Orff-Gymnasium. Das Finale wird am Sonntag ausgetragen. Details findet ihr auf unserer Homepage: http://lohhof-volleyball.de/bundespokal

 

Veranstaltungsort: Carl-Orff-Gymnasium
  Münchner   Ring 6, 85716 Unterschleißheim
Zeitplan:  
Freitag, 16.10.2015 Hallenöffnung:   9.00 Uhr
Betreuerbesprechung: 10.45 Uhr
Eröffnung: 11.00 Uhr
Spielbeginn: 12.00 Uhr
Samstag, 17.10.2015 Hallenöffnung:   8.00 Uhr
Spielbeginn: 9.00 Uhr
Sonntag, 18.10.2015 Hallenöffnung:   8.00 Uhr
Spielbeginn: 9.00 Uhr