• 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.JPG
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg
  • 7.jpg
  • 8.jpg
  • 9.jpg
  • durchgehende Jugendarbeit in U12-U20
  • regelmäßige Teilnahme an den Deutschen Jugendmeisterschaften
  • durchgehende Anzahl der Mannschaften von U12-U20
  • zwei Ausbildungsmannschaften (mind. 1x 2.BL oder DL und 1x RL oder BAYL
  • 4 Lizenztrainer (1x A-, 2x B-Trainer und 1x Athletiktrainer)
  • tägliches Training
  • Krafttraining mit und an speziellen Geräten
  • Gastfamilien oder internatsähnliche Strukturen
  • enge und langfristig angelegte Kooperationen mit Schulen
  • Ausrichtung von BVV-Kaderlehrgängen
  • Nennung eines verantwortlichen Stützpunktleiters

Wir können in den Vergangenheit nicht nur regelmäßige Teilnahmen an deutschen Meisterschaften vorweisen, sondern auch etliche Podiumsplätze:

Unter den TOP 5 Ausbildungsvereinen Deutschlands

  • 2009: 1. Platz U16w, 2. Platz U16m, 9. Platz U18w, 10. Platz U14w
  • 2010: 2. Platz U18w, 11. Platz U16w
  • 2011: 1. Platz U20w, 3. Platz U18w, 2. Platz U16w, 10. Platz U18m
  • 2012: 3. Platz U18w
  • 2013: 3. Platz U18w, 3. Platz U20m