• 1_Damen1.jpg
  • 2_Herren1.jpg
  • 3_Damen2.jpg
  • 4_Herren2.jpg
  • 5_Damen3.jpg
  • 6_Damen4.jpg
  • 7_Damen5.jpg
  • 8_Jugend männlich gesamt.png
  • 9_Gesamt Jugend.png

Was hatte SVL-Trainer Benedikt Frank gewarnt vor diesem Spiel eins nach dem Pokalhit gegen den USC Münster: Wie in einer Endlosschleife hatte der 27-Jährige gepredigt, dass die Ligapartie gegen die TG Bad Soden das wichtigere Spiel sei.

Lohhof – Matthias Kock ist so einiges bei den Lohhofer Volleyballern: Abteilungsleiter, Manager, Sponsorenbetreuer, Organisator – wir wollen an dieser Stelle nicht den viel strapazierten Begriff „Mädchen für alles“ bemühen.

Lohhof und Münster bieten 200 Zuschauern einen Pokalkrimi

An der Pokalsensation sind die Lohhofer Volleyballerinnen ganz knapp vorbeigeschrammt – mit 2:3 (25:14, 24:26, 25:20, 18:25, 13:15) unterlag der Zweitligist im Achtelfinale dem Bundesliga-Zwölften USC Münster.

Lohhof – Matthias Kock war begeistert: „Das war beste Werbung für den Volleyballsport“, jubelte der Lohhofer Abteilungsleiter nach dem Pokalspiel gegen Münster.