• 0_D1.png
  • 1_H1.png
  • 2_D2.png
  • 3_H2.png
  • 4_D3.png
  • 5_D4.png
  • 6_D5.png
  • 7_D6.png
  • 8_Jugend männlich gesamt.png
  • 9_Gesamt Jugend.png

Schon langsam begibt sich die Bundesliga-Saison 2017/2018 auf die Zielgerade! Im vorletzten Heimspiel der Saison empfängt das Team von Trainer Jürgen Pfletschinger am kommenden Sonntag 11.03.2018 um 16.00 Uhr in der FOS/BOS Unterschleißheim die Mannschaft des VC Neuwied 77.

20180311_Ziel_in_Sicht-710_RB.JPG

Ziel in Sicht (Jürgen Pfletschinger, Lisa Keferloher) (Foto: Robert Burschik)

Die Mannschaft aus Rheinland-Pfalz belegt derzeit den 6. Tabellenplatz. Genau diesen hat Jürgen Pfletschinger als Saisonziel für seine Damen ausgegeben. Um dieses Ziel zu erreichen, muss gegen das Team aus Neuwied unbedingt gepunktet werden. Nach der 1:3-Niederlage gegen die Roten Raben Vilsbiburg vor zwei Wochen, bei der ein Großteil der Mannschaft krankheitsbedingt geschwächt war, sind nun alle Spielerinnen wieder an Bord und heiß darauf, die Hinspiel-Niederlage gegen den VC Neuwied auszumerzen. Das Trainerteam ist mit den Trainingsleistungen vollauf zufrieden und hofft, dass die Mannschaft von Kapitänin Lisa Keferloher diese gegen Neuwied aufs Parkett zaubern kann.
Das Capitol-Kino Lohhof wird auch zu diesem Heimspiel wieder zwei Gutscheine für eine Filmvorstellung als Gewinn des Tippspiels zur Verfügung stellen. Darüber hinaus gibt es für die Kleinsten zum Start des Films „Black Panther“ Originalpreise von Disney Pictures zu gewinnen.
20180311_Bild1_Vorbericht-710_SK.jpg

Volle Konzentration bei Lisa Haddick, Theresa Schieder und Steffi John auf das wichtige Spiel gegen den VC Neuwied 77 (Foto: Steffi Krex)

(Bericht: Martina Banse)